Andrea Bischof - Into Color - Artbook Verlag

Andrea Bischof

Into Color

29,00 

alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Verfügbar bei Nachlieferung

Andrea Bischof gehört zu den bedeutendsten zeitgenössischen bildenden Künstlerinnen Österreichs. Ab April dieses Jahres wird in der Gemäldegalerie Alte Meister in Dresden ein Großformat der Künstlerin ausgestellt. Das Bild heißt „Il grande spettacolo in cielo“.Hunderttausende Menschen werden es sehen. Das ist ein Meilenstein in der künstlerischen Karriere von Andrea Bischof. Das Format berücksichtigt die großzügigen räumlichen Bedingungen vor Ort.
Inspirationsquellen für dieses große Bild im Querformat waren ihre Arbeiten der letzten Jahre. Jedes Bild der jüngeren Vergangenheit kreist in Farbigkeit, Aufbau und Intension im wahrsten Sinn des Wortes um „Himmlisches“. Der Zusammenhang mit der venezianischen Malerei ist spürbar. Besonders der Einfluss der Werke von Paolo Veronese, Jacopo Tintoretto, Tizian, Rosalba Carriera und Giovanni Battista Tiepolo, das warme Licht der Farben, das aus ihren Gemälden leuchtet. Das Luftige, das Leichte, die Leidenschaft der Farbigkeit, die Begeisterung für Schönheit.
Auch viele andere Bilder finden sich im umfangreichen Katalog, in jüngster Zeit ist eine neue Serie entstanden, die „Rotations“. Der Farbkörper bewegt sich in der Bildfläche. Es kommt mehr Luft und Leichtigkeit in die Bilder.
Mit einem Vorwort von Stephan Koja, und einem Interview von Claudia Schmied mit der Künstlerin.
 
Podcast
Elisabeth J. Nöstlinger-Jochum führte mit Andrea Bischof für den wissensART Podcast ein Gespräch:
 
Inhalt

ca. 116 Seiten mit zahlreichen Abbildungen,
Format: 28 X 24 cm
zweisprachig (deutsch – englisch)

Herausgeber

Carl Aigner

Übersetzer

Robert McInnes
Christopher Barber