Verlag, Artbook, Dennis de Kort, Kunst, Kunstbuch, Kunstkatalog, Kunstkataloge, Reproduktionen, Alltag - Martin Gredler, Anläßlich der Ausstellung ?Bildträger? in der Galerie Papiermacher Museum Steyrermühl. Mit Textbeiträgen von Carl Aigner, Ulrike Guggenberger und Tina Teufel. Verlag, Österreich,

Alltag - Martin Gredler


Hardcover, Format 277/220 mm, 120 Seiten, hochwertiger Kunstdruck,
235 farbige Abbildungen, 1. Auflage 2011

ISBN 978-3-9502944-9-1

€ 27,00    bestellen

Beginnend mit einzelnen Aquarellen zeigt dieser retrospektiv angelegte Band, zunächst die scheinbar banalen Alltagsgegenstände, welche seit Jahren als Motiv in Gredlers Arbeit zu finden sind, um sich zum Schluss hin zu einer fast orgiastisch-phantastischen Welt zu verdichten.

„(...) Barocke Fülle und minutiöse Präzision, real-konkrete Gegebenheiten des Autobiographischen einerseits, Visionäres, Fiktionales, Phantasmagorisches andererseits bilden eine narrative Gesamtstruktur, die auch auf eine synaptische Logik nicht vergisst. Martin Gredler ist dabei ein höchst amüsanter Erzähler, ein Fabulierer voll (Selbst-)Ironie, Witz, Klugheit und Schalkhaftigkeit, der gekonnt mit den bildnerischen Mitteln spielt, diese auch selbstbezüglich zitiert und in Ausstellungsobjekte verwandelt (die große Pinselplastik aus Papiermache!). Verrätselung und Buchstäblichkeit (siehe den Ausstellungs- sowie die Werktitel) bilden dabei eine Basisstrategie des Bildnerischen und Thematischen. Der Künstler ist ein Fabulierer der condition humaine schlechthin: ein mythologischer Verweiser, dem das Unbewusste ebenso Herausforderung ist wie das scheinbar vordergründig Rationale. (...)“

Carl Aigner

zurück...